Unwetterereignis in der Ortslage Wellmich

© SGD Nord

Fördermittel

2016 rund 2 Millionen Euro Fördermittel für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Rhein-Lahn-Kreis ausgezahlt

Im vergangenen Jahr 2016 hat das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund 2 Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Rhein-Lahn-Kreis ausgezahlt.

Mehr Infos
Neubau der Transportleitung des Zweckverbandes Wasserversorgung Kreis Altenkirchen  im Holperbachtal

© SGD Nord

Fördermittel

2016 rund 7,8 Millionen Euro Fördermittel für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Landkreis Altenkirchen (Westerwald)

Im vergangenen Jahr 2016 sind im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund 7,8 Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Landkreis Altenkirchen durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ausgezahlt worden.

Mehr Infos
Präsident Dr. Ulrich Kleemann im Gespräch mit Andreas Ludwig, Beigeordneter der Stadt Trier

© SGD Nord

Fördermittel

SGD Nord: Fortschritt bei Sanierung am Hochwasserschutzdeich Trier

Aktuell informierte sich Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, gemeinsam mit Vertretern der Stadt Trier über den Fortschritt bei der Sanierung des Hochwasserschutzdeiches am Zurlaubener Ufer in Trier. Die Begehung führte die Teilnehmer an das Moselufer, wo zurzeit Bauarbeiten zur Sicherung des Böschungsfußes an der Wasserseite des Dammes laufen.

Mehr Infos
Hauptgebäude der SGD Nord in der Stresemannstraße

© SGD Nord

Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord

Die SGD Nord

Die SGD Nord ist eine Obere Landesbehörde des Landes Rheinland-Pfalz. Mit ihren Aufgaben Gewerbeaufsicht, Wasser-und Abfallwirtschaft, Bodenschutz, Raumordnung, Landesplanung, Naturschutz und Bauwesen leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität von Rheinland-Pfalz als Wirtschaftsstandort und gesundem Lebensraum.

Infobroschüre

Aktuelle Nachrichten

SGD Nord Präsident Dr. Ulrich Kleemann © SGD Nord

Von der Überwachung der gewerberechtlichen Bestimmungen, über den Schutz unseres Bodens, der Gewässer und der Natur sorgen wir dafür, dass die Menschen in den Regionen Mittelrhein und Trier in einer gesunden Umwelt leben können.

Titelbild der Broschüre mit Naturschutz, Energie, Industrie und Wasser

Titelbild der Broschüre mit Naturschutz, Energie, Industrie und Wasser © SGD Nord

Informieren Sie sich in unserer Infobroschüre über die SGD Nord und ihre Aufgaben.

Hauptgebäude der SGD Nord in der Stresemannstraße

Hauptgebäude der SGD Nord in der Stresemannstraße © SGD Nord

Die SGD Nord ist eine Obere Landesbehörde des Landes Rheinland-Pfalz.moderne Bündelungsbehörde vereint sie Gewerbeaufsicht, Wasser- und Abfallwirtschaft, Bodenschutz, Raumordnung, Landesplanung, Naturschutz und Bauwesen sowie eine Servicestelle für Unternehmer und Existenzgründer unter einem Dach.

© Landeshauptarchiv Koblenz

Das Gebäude in der Stresemannstraße 3-5 in Koblenz war in den Jahren von 1910-1945 Sitz des Oberpräsidiums der preußischen Rheinprovinz.

Nach oben